Passivhaus Berlin GbR
Passivhaus Berlin GbR

Ihr kompetenter Partner für Bauvorhaben aller Art

Die Welt des Bauens wird zunehmend komplexer. Rechtliche und technische Anforderungen auf der einen Seite, wirtschaftliche und funktionelle Fragestellungen auf der anderen Seite machen die Umsetzung heutiger Bauvorhaben immer anspruchsvoller. Unsere Fachleute unterstützen Sie daher nicht nur in der Projektsteuerung während der Bauphase, sondern auch umfassend und individuell von der Projektentwicklung über die Inbetriebnahme bis hin zur Dokumentation und der anschließenden Nutzung.

 

Mit Passivhaus Berlin GbR integrieren Sie ein zuverlässiges und qualifiziertes Bauingenieurbüro in Ihr Projekt.

 

Wir das PBG Ingenieurbüro sind schon seit über 24 Jahren als Ingenieurbüro bundesweit in Deutschland tätig. Der Sitz der Firma ist in Berlin. Das Ingenieurbüro besteht aus Herrn Dipl.-Ing.(TU) Klaus Deda und Herrn Dipl.-Ing.(FU) Johannes Kurpiers.

Während wir uns zu Beginn unserer Tätigkeit als Passivhaus-Berlin-GbR  speziell mit der Planung und dem Bau von Passivhäusern beschäftigt haben, weitete sich unser Tätigkeitsfeld insbesondere auf energieeffizientes Bauen und Sanierung vorhandener Bausubstanz aus. Darüber hinaus erstellen wir auch Gutachten für bebaute und unbebaute Grundstücke.

Gern führen wir auch eine Energieberatung für Nichtwohn- und Wohngebäude durch. Als zugelassener Energieberater Mittelstand der KfW-Bankengruppe führen wir dabei, je nach Wunsch des Unternehmens und Erfordernis, eine geförderte Initialberatung oder eine Detailberatung zur Aufdeckung von Energieeinsparpotentialen durch und setzen diese dann durch eine entsprechende Baubetreuung in die Realität um (www.kfw-beraterboerse.de). Die durch die KfW geförderte Energieberatung läuft in diesem Jahr aus und wird durch die Energieberatung im Mittelstand abgelöst.

Die von der Bafa geförderte Energieberatung im Mittelstand gibt für KMU und Kleinunternehmen Ansatzpunkte, wie die Energiekosten im Unternehmen reduziert werden können und damit die Wirtschaftlichkeit verbessert wird. Dabei übernimmt die Bafa 80 % der Kosten bis zu einem Höchstbetrag von 8.000,- €. Als gelisteter Energieberater der Bafa führen wir gern enstsprechende Untersuchungen in Ihrem Unternehmen durch und decken Schwachstellen auf, deren Beseitigung sich positiv auf die Bilanz auswirkt. Im Rahmen dieser Förderung begleiten wir auch die Umsetzung von vorgeschlagenen Energiesparmaßnahmen in die Praxis.

Für Unternehmen, die nicht mehr unter die KMU Regelung fallen, bieten wir als zugelassener Energieauditor der Bafa, der die Anforderungen des § 8b EDL-G erfüllt, entsprechende Energieaudits an. Die Energieauditpflicht dieser Unternehmen ist innerhalb von jeweils 4 Jahren durchzuführen und  erstmalig bis zum 05.12.2015 zu erstellen. Bei Nichterfüllung dieser Verpflichtung können Bußgelder bis 50.000,- € verhängt werden. Ausgenommen von dieser Verpflichtung sind Kommunale Regiebetriebe und Einrichtungen mit überwiegend hoheitlichen Tätigkeiten. Diese Verpflichjtung entfällt ebenfalls, wenn ein Managementsystem nach der DIN ISO 50001 oder ein Umweltmanagementsystem im Sinne der Verordnung (EG) Nr. 1221/2009 des Europäischen Parlaments und des Rates (EMAS) durchgeführt wird.

Im Bereich der Wohngebäude erstellen wir Energieausweise und Energieberatungsberichte, die durch Gegenüberstellung von möglichen Energieeinsparungsmöglichkeiten die entsprechende Wirtschaftlichkeit der Maßnahmen ausweisen, die speziell auf Ihr Gebäude zugeschnitten sind. Eine entsprechende Baubetreuung sichert dann die Erreichung der angestrebten Ziele ab. Mit Hilfe unserer Messtechnik, wie zum Bsp. unserer Wärmebildkamera können wir Ihnen auch bildlich zeigen wo sich Wärmebrücken oder Feuchtigkeitsschäden an Ihrem Haus befinden. Mit unserem AMPROBE Power Analyzer zeichnen wir den Lastgang Ihres Stromanschlusses phasenweise auf  und ermöglichen damit eine Bewertung des Stromverbrauches.

In der Vor Ort Beratung wird der Ist-Zustand ihres Ein- oder Mehrfamilienhauses erfasst und unter Berücksichtigung der bautechnischen, physikalischen und heizungstechnischen Gegebenheiten des Gebäudes Einsparmöglichkeiten aufgezeigt, die in der Gesamtheit der Maßnahmen zu einem energetisch sanierten Gebäudezustand führen können. Als zugelassener Berater der Bafa beantragen wir gern für Sie diese Leistungen. Die Bafa födert diese Beratungsleistung mit 60 % der Kosten. Bei Einfamilienhäusern sind dies maximal 800,- € und bei Mehrfamilienhäusern bis zu 1.100,- €.

Weiterhin erstellen wir ein Finanzkonzept und helfen bei der Beantragung von möglichen Förderungen durch die KfW, die es sowohl als günstige langfristige Kredite und/oder als nicht rückzahlbare Tilgungszuschüsse gibt, die je nach Maßnahme bis zu 17,5 % betragen können.

Qualität und Kompetenz aus Erfahrung: Lernen Sie die Vorzüge unseres Büros kennen.

Unser Team aus qualifizierten Experten unterstützt Sie bei Ihren Bauvorhaben. Wir betreuen und steuern Projekte privater, gewerblicher und öffentlicher Auftraggeber in allen Phasen mit unseren Leistungen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
PBG Ingenieurbüro GbR - Alsenzer Weg 13 - 12559 Berlin - Tel.: +49 (0)30 / 56 59 26 65 - Fax: +49 (0)30 / 56 59 27 04